20 Kommentare

  1. klaus

    hallo,hermann
    ich würde auch gwern bei den sportwetten mitmachen–dazu eine frage

    ist es in deutschland legal erlaubt–über sportwetten geld zu verdienen?

    ich habe mal gelesen das,es für deutsche nicht so einfach möglich ist,es müssten extra von den sportwetten betreiber lizenzen erworben werden

    was ist denn da nun richtig–ich möchte keinen fehler machen–und da das ganze geld wieder an den staat verlieren

    danke

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Klaus,

      da hast Du etwas falsch vestanden.
      Lizenzen beantragen müsstest Du nur dann, wenn Du die Absicht hättest, selbst Betreiber einer Sportwetten-Plattform zu werden.
      Als Teilnehmer bei > DGM und/oder > BetShare mußt Du das natürlich nicht.

      Hier ein Beispiel zur besseren Erklärung:
      Das ist vergleichbar mit den Themen „Lotto“ oder „Lotterien“.
      Als Teilnehmer beim „Lotto 6 aus 49“ geben Sie nur einen Tippschein ab
      und als solcher mußt Du weder Inhaber einer Lotto-Annahmestelle sein,
      noch der Betreiber der Lotto-Gesellschaft.

      Als Mitglied bei > DGM und/oder > BetShare mußt Du lediglich Deine Einnahmen in Deinen Einkommensteuer-Erklärungen angeben.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • klaus

        hallo,hermann

        vielen dank-wenn alles glatt geht werde ich dann bald miteinsteigen–

        ich meld mich wieder

        Antworten
  2. Ron

    Hallo Hermann

    Hast du dir von DGM schon mal was auszahlen lassen?

    Ich interessiere mich auch für das Netzwerk, bin aber auch totaler Laie in dem Gebiet. Dies wäre mein allererster EInstieg in diesem Gebiet.

    Kann ich auch einfach über PayPal einzahlen?

    Wie kann ich Geld auf mein Girokonto wieder auszahlen lassen?

    Sorry, für diese Fragen, bin aber echt neu auf dem Gebiet. Bin sonst eher der Aktien-Typ.

    VG

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Ron,

      Meine Auszahlungen waren innerhalb 24 Stunden auf meinem Konto.
      Im Moment dauert es wegen der parallen Implementierung von drei weiteren Zahlungsanbietern bis zu 72 Stunden, das wurde aber schon vor Beginn der Arbeiten angekündigt.
      Paypal ist einer der drei neuen Zahlungsanbieter, die ab 01.05.2016 freigeschaltet werden.
      Auszahlungen sind nur über einen der angebotenen Zahlungsanbieter möglich, mit denen die jewilige Plattform zusammen arbeitet (hier z.B. auch Paypal).

      Du mußt Dich für Deine Fragen nicht entschuldigen, denn daß es gerade am Beginn einer Network-Marketing-Karriere viele Fragen gibt, ist völlig normal. Ich werde mich bemühen, Dir alle Deine Fragen auch unter Risiko-Aspekten ehrlich zu beantworten.

      Damit Du etwas hineinschnuppern kannst, sende ich Dir parallel zu dieser Kommentar-Antwort eine Email mit den Anleitungen.

      Bis auf Weiteres.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      P.S.:
      Ich empfehle Dir dringend, Dir eine kostenlose Emailadresse von Google zu erstellen, denn an Deine web.de-Adresse lassen sich keine größeren Datei-Anhänge versenden! Wie schon angedeutet, kam meine Mail an Deine web.de-Adresse als unzustellbar zurück. Ich kann Dir deshalb die Anleitungen nicht senden.
      Fazit > Vergiß Web.de!

      Antworten
  3. Melanie

    Hallo Hermann,
    ist Dir bekannt, ob bei DGM alles wieder ‚rund‘ läuft ? Würdest Du zur Zeit eine 4-stellige Summe investieren ?

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Melanie

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Melanie,

      ich bin zwar kein Hellseher, aber ich sehe nichts, was dagegen spräche, denn meiner Meinung nach hatte und hat DGM keine Probleme.
      Die sogen. „Probleme“ entstanden im Zusammenhang mit der Implementierung zusätzlicher Zahlungsanbieter und der kurzfristigen Aussetzung der Auszahlungen während dieser Arbeiten.
      Einige ängstliche Mitglieder hatten daraufhin nichts besseres zu tun, als den Auszahlungsstopp an PerfectMoney zu melden, woraufhin dieser Zahlungsanbieter dann sofort das DGM-Konto sperrte. Dann meldeten sich auch noch die üblichen „besserwisserischen Idioten“, die auf jeden Zug aufspringen und diesen PerfectMoney-Vorgang in ihrem Sinne im Netz verbreiteten.

      Das war alles.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • Melanie

        Hallo Hermann,

        vielen Dank für Deine Einschätzung. Ich war auch nicht beunruhigt und es freut mich, dass Du auch dieser Meinung bist. Für den 02.05.16 war ein erneutes Webinar von DGM angekündigt, es wäre schön, wenn hier auf Deiner tollen und sehr informativen Seite wieder eine Übersetzung erscheint.
        (Ich lasse MAP auch auslaufen.)
        Happy earning
        Melanie

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Hallo Melanie,

          wenn ich die Übersetzung habe, dann bringe ich sie natürlich in meinem Blog > http://pc-heimarbeit.net.
          MAPs auslaufen zu lassen ist eine gute Entscheidung.

          Beste Grüße
          Hermann Hrobak

          Antworten
  4. Walter Stoeckli

    Hallo Hermann

    kann man bei Betshare noch einsteigen oder werden keine neuen Partner mehr aufgenommen?
    Mfg
    Walter Stoeckli

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Walter,

      das kann ich Dir leider nicht sagen.
      Meine Empfehlung:
      Probiere es einfach, warte aber nicht zu lange, denn es stehen nur noch ein paar Tausend Anteile zum Kauf zur Verfügung.
      Wenn Du noch Anteile kaufen kannst, dann lohnt sich das auf jeden Fall, denn ca. 7% Gewinn pro Woche erzielt man nur bei wenigen Plattformen. Nur bei DGM erzielt man noch höhere Gewinne!

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  5. Helga Müller

    hallo Hermann,
    was ist im Moment bei betshare los?

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Helga,

      bei BetShare ist alles in Ordnung.
      Ich war soeben auf der Plattform eingeloggt und alles geprüft.
      Außerdem habe ich heute auch bei BetShare eingezahlt und weitere Anteile gekauft.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  6. klaus

    hallo,hermann
    wie sieht es aus?kann bei DGM schon mit pay pal bezahlt werden?

    ich habe noch nichts gefunden–unten auf der seite steht es ja schon—–

    habe auch den support angeschrieben—doch leider keine antwort erhalten

    gruß klaus

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Klaus.

      Paypal ist einer der neu aufgenommenen Zahlungsanbieter und ist erst ab 04.Mai (also ab morgen) funktionsfähig.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • klaus

        hallo hermann

        danke für die schnelle antwort

        Antworten
  7. Michael Lindt

    Hallo Hermann,

    ist es schon bekannt wann DGM wieder mit den Auszahlungen beginnt. Schönen Feiertag noch!

    Grüße
    Michael

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Michael,

      die Freischaltung der neuen Zahlungsanbieter verzögert sich noch etwas.
      Ich bitte Dich deshalb noch um ein paar Tage Geduld, bis wir „grünes Licht“ erhalten.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  8. Schwoof2016

    Läuft DGM überhaupt noch oder ist das eine Art Spieluhr, die aufgezogen ist.
    Ich habe auf meinem Account eine neue Einzahlung in ein Programm geshen, die ich nicht selbst getätigt habe, und das auch noch, nachdem ich die Mitteilung erhalten habe, dass es DGM gar nicht mehr gibt….

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Herr Dr. Kleiber,

      der DGM-Betreiber Konstantin Mironov will auf jeden Fall wieder mit DGM zurück kommen und weitermachen. Da die Gelder ja nicht verschwunden sind (wie bei BetShare), sondern lediglich auf den Firmenkonten der Zahlungsanbieter eingefroren sind, ist das nicht unmöglich.
      Das kann aber dauern, bis ein regulärer und uneingeschränkter Geschäftsverkehr wieder möglich ist, denn die Zahlungsanbieter können die Gelder bis zu 6 Monaten sperren.

      Deshalb DGM bitte noch nicht abhaken, denn die Webseite ist noch aktiv und die Tageseinnahmen werden auch noch vergütet.
      Solange das so ist, empfehle ich, das Guthaben in der „Gesamtbalance“ nach Erreichen des Mindesteinzahlungsbetrages auch weiterhin in die entsprechenden Invest-Pläne zu übertragen, denn nur die Beträge in den Invest-Plänen erwirtschaften Einnahmen.
      Diese Arbeit ist in Sekunden erledigt und für den Fall, daß es mit DGM doch noch irgendwann weitergehen sollte, dann entsteht dadurch kein Einnahmen-Leerlauf.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.