10 Kommentare

  1. Jens

    Hallo Hermann,

    bei GPA tut sich seit 2 Tagen auf meinem account rein gar nichts. Gibt es da Probleme bei GPA ? Hast Du da Infos ?
    Gruß
    Jens

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Jens,

      auch bei mir bewegte sich gestern und auch heute noch nichts.
      Laut der GPA-Facebook-Gruppe (https://www.facebook.com/groups/GPA.GetProfitAdz/) werden parallel Arbeiten an der Webseite durchgeführt, die dafür verantwortlich sind. Wenn die Arbeiten in einigen Tagen beendet sind, dann sollte alles wieder störungsfrei und normal laufen.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  2. Jens

    Hallo Hermann,

    ich war gerade in GPA und wollte Geld von der Earning Balance in die Repurchase Balance übertragen, aber das geht nicht mehr. Man kann nur noch Adpacks kaufen oder in die Payout Balance übertragen. Haben Sie da irgendwelche Infos drüber. Das wird ja immer uninteressanter. Oder wollen die dass man die 5 USD Adpacks kauft.

    Mit freundlichem Gruß
    Jens

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Jens,

      ab sofort lassen sich die Beträge der verschiedenen Balances nicht mehr auf die > Repuchase Balance übetragen.
      Adpacks muß man jetzt von jeder Balance separat kaufen oder alternativ kann man sich die Beträge auch auszahlen lassen.
      Nachteil:
      Man muß jetzt warten, bis auf jeder einzelnen Balance der Betrag der gewünschten Adpacks aufgelaufen sind.

      Siehe auch > GPA-Facebook-Gruppe > https://www.facebook.com/groups/GPA.GetProfitAdz/

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  3. Heinz Kaufmann

    Hallo Hermann

    du machst hier die Kalkulation alle mit 2500 Adpacks – ich habe € 5000 investiert und 1000erAdpacks gekauft und mir wurde dies so empfohlen … – war dies ein „Fehler“?

    Danke für Deine Antwort – vielleicht hast du da auch ein Kalkulationsschema.

    Herzlicher Gruss
    Heinz Kaufmann

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Heinz,

      Du hast alles richtig gemacht.
      Meine Kalkulations-Beispiele habe ich vor dem letzten GPA-Update erstellt und da gab es die neuen Adpacks noch nicht, sondern nur die 2.500$-Adpacks.

      Kalkulations-Beispiele für die neuen Adpacks werde ich noch erstellen, bisher habe ich es aber zeitlich noch nicht geschafft.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • Heinz Kaufmann

        Hallo Hermann

        Danke für Dein Feedback … – ich bekam langsam echt Zweifel … – nun bin ich ‚beruhigter‘ …

        Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
        Herzlicher Gruss
        Heinz

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Hallo Heinz,

          es gibt aber auch folgende Änderung beim neuen GetProfitAdz (GPA-2.0), die sich jetzt zu einem erheblichen Nachteil für uns Mitglieder entpuppt:
          > Jetzt können wir die Einnahmen in den verschiedenen „Töpfen“ nicht mehr in die „Repurchase Balance“ übertragen und damit nicht mehr zu einem größeren Betrag zusammenführen. Das hat den Nachteil, daß wir jetzt erheblich länger warten müssen, bis wir neue Adpacks kaufen können.

          Beste Grüße
          Hermann Hrobak

          Antworten
  4. Heinz Kaufmann

    Hallo Herrmann

    gibt es bei DGM einen Hacken?? – Oder ist das wirklich soooo – Irgendwie tönt das wie ein Märchen .. zu schön um Wahr zu sein …

    Danke für Deine Kurzantwort …

    Herzliche Grüsse
    Heinz

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Heinz,

      ich konnte bisher keinen Haken entdecken.
      iM vergleich zu allen anderen Plattformen sehe ich sogar einen ganz entscheidenden Vorteil, mit dem man das Verlustrisiko in sehr kurzer Zeit sogar bis auf > „NULL“ minimieren kann.
      Und wie geht das?
      Die hohen Tagesgewinne ermöglichen es, relativ früh mit Auszahlungen beginnen zu können, um das eingesetzte Kapital in Etappen wieder zurückzuholen.
      Auszahlungen sind bereits nach wenigen Stunden am Konto, spätestens aber innerhalb 24 Stunden.

      Inzwischen bin ich der Meinung, wenn Plattformen die angekündigten Gewinne dauerhaft erwirtschaften können, dann sind es Sportwetten-Plattformen, denn gewettet wird immer!

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.