Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die
Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

strong>Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie
ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser
Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht.

Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-
Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für
Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten vewendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.

Share Button

8 Kommentare

  1. Gabriele Schwegler

    Hallo Herr Hrobak,

    seit einiger Zeit besuche ich nun schon Ihre informative Seite. Da ich mich für
    GetMyAds interessiere, hätte ich gerne vor der Registrierung die AGB auf
    deutsch gelesen. Ist das möglich ?

    Freundliche Grüße
    Gabriele

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Gabriele,

      auf der Webseite sind keine AGB ausgewiesen, deshalb habe ich jetzt beim Support nachgefragt.
      GMA arbeitet aber sehr korrekt und zuverlässig.
      Zum Beispiel habe ich im März eine Testauszahlung veranlaßt und seit 18.04.2016 beantrage ich wöchentlich eine Auszahlung (insgesamt = 3.691 USD).
      Die Gelder sind innerhalb 1-2 Tagen auf meinem Konto.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  2. Michael Heitzmann

    Hallo Herr Hrobak,

    ich bin seit Mai 2016 auch bei FortAdPays und warte seitdem auf die Verifizierung meines Personalausweises. Es steht dort nur in Rot:

    SPANIEN : Nur DNI Andere Länder : National / ID – Pass validiert Sobald das Konto nicht geändert werden kann. Mehr Informationen hier

    und

    Wenn das Dokument verweigert wurde, müssen Sie es löschen eine andere zu gehen.

    Hat das bei Ihnen auch so lange gedauert? Wenn die dort den Ausweis nicht verifizieren kann ich mein durch PTC’s erklicktes Geld nicht auszahlen.
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.

    Liebe Grüße

    Michael Heitzmann

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Michael,

      es sind viele Formate für den hochzuladenden Ausweis zugelassen und demzufolge sollte es kein Problem sein, nach einer Ablehnung den Ausweis in einem anderen Format nochmals hochzuladen.
      Solange der Status (State) auf > „Pending“ (= schwebend) lautet musst Du nicht tätig werden.
      Erst wenn das hochgeladene Dokument auf > „denied“ (= verweigert) steht, dann sollst Du das abgelehnte Dokument löschen und ein neues in einem anderen Format hochladen.

      Aufgrund Deines Kommentars von gestern habe ich auch meine Verifizierung durchgeführt und warte nun ab, was passiert.
      Momentan steht mein Status auf > Pending.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  3. Christofer

    Hallo Hermann, ich habe erstmal mit getmyads angefangen und möchte mich auch bei anderen Seiten anmelden. Wie ist das eigentlich mit Steuern und anderen Abgaben?
    Du bist ja schon länger dabei und weist mehr.
    LG Christofer

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Christofer,

      mit GMA hast Du eine sehr gute Wahl getroffen, denn das ist nach MoBrabus die Zweitbeste aller meiner Plattformen!

      Zum Thema Steuern besteht in Deutschland das Problem, daß laut Steuerneratungsgesetz nur Steuerberater in Sachen Steuern beraten dürfen.
      Um keine teueren Abmahnungen zu riskieren, habe ich bisher auch noch keinen Artikel zu diesem Thema geschrieben.
      Deshalb nur soviel:
      In Deutschland müssen alle Einkünfte bei der nächsten Steuererklärung angegeben werden.
      Die Einnahmen aus den Werbeplattformen sind in der Regel > „Einkünfte aus Gewerbebetrieb“ und für diese Einkünfte benötigst Du einen Gewerbeschein von Deiner Gemeindeverwaltung.
      Wenn Du also beginnst, Auszahlungen veranlassen zu können, spätestens dann solltest Du Dir einen Gewerbeschein von Deiner Gemeindeverwaltung holen.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  4. Georg Mast

    Hallo Herr Hrobak,

    habe mich vor ein paar Tagen über Sie bei GMA registriert.

    Seit heute morgen laufen die „Earnings“ nicht mehr.
    Mache ich was falsch?
    Mit freundlichem Gruß

    Georg Mast

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Georg,

      nein, Du machst nichts falsch.
      Die Einnahmen für die gekauften Token werden schon täglich abgerechnet (zurzeit etwas weniger als 1% pro Tag), aber sie werden immer auf die noch nicht vollständig (mit 150%) zurückgezahlten Token aufgeschlagen (siehe Einnahmen-Spalten auf der Seite > „Meine Token“.
      Dort ist jeder Token einzeln u.a. mit Kaufdatum und Einnahmen gelistet.
      In der Spalte „Start“ (= Kaufdatum) stehen nur die Tage, an denen Token gekauft wurden!

      Auf der Seite > „Mein Team“ dagegen sind die Einnahmen gelistet, die Du für die Token-Käufe Deiner Downline erhältst.

      Einen Link mit meinen GMA-Anleitungen sende ich Dir per Email zu.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.