25 Kommentare

  1. Uwe Kroell

    Danke für die super Anleitung!

    Schönes Wochenende

    Antworten
  2. K. Thein

    Hallo Hermann,
    Ich bin seit gestern auch in deinem Team.
    Hab jetzt alle Dokumente ausgefüllt und schicke sie per Post, weil ich keinen Scanner habe.
    Bekomme ich eine Nachricht, wenn sie okayed
    sind?
    Hab das Gründerpaket gestern gekauft, will aber erst warten mit weiteren Packs, bis alles mit den Docs gecheckt wurde.

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo

      und herzlich willkommen in meinem Team.

      Ob man eine Bestätigung über den Eingang der unterschriebenen Dokumente von Meoclick erhält, kann ich leider nicht sagen. Ich gehe aber davon aus, daß man auf jeden Fall vorher benachrichtigt wird, bevor man den Account wegen fehlender Dokumente sperrt.

      Ich sende Dir parallel zu dieser Nachricht per Email-Anhang einige meiner zusätzlichen Anleitungen für die ersten Schritte auf der Meoclick-Webseite.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • K. Thein

        Super vielen Dank.
        Eine Frage hätte ich noch.
        Ich habe gelesen, dass Meocom die Gutscheine auf Werbeflächen platziert.
        Also muss ich da auch Werbung schalten, wie bei Map oder wie funktioniert das ganze System, dass es so lukrativ ist?
        LG Klaus

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Hallo Klaus,

          > „Gutscheine auf Werbeflächen“ sagt mir leider nichts.
          Werbung auf Meocom schalten muß man nicht, selbst wenn man wollte, dafür gibt es überhaupt kein Modul.

          Beste Grüße
          Hermann Hrobak

          Antworten
          • K. Thein

            In deinem Artikel steht Gutscheine werden zu tausenden an Werbeflächen vermietet und dann zu höheren Pteisen an die Kunden verkauft.
            Wie genau funktioniert das?
            Ich möchte nämlich wissen, wie meocom sein Geld erwirtschaftet.
            Weil die Ausschüttung ist ja enorm 🙂
            Wenn ich viele Leute in mein Team hole, möchte ich sicherstellen, dass es eine stabile Plattform ist, wie z.B Map.
            LG

          • Hermann Hrobak

            Hallo K. Thein.

            Zu > In deinem Artikel steht Gutscheine werden…
            Nenne mir bitte den Link von dem Artikel, in dem Du das gefunden hast.

            Zu > Einnahmequellen der Plattformen
            Von den Einnahmequellen der verschiedenen Plattformen werden wir immer nur vsoviel erfahren, wie längst bekannt ist.
            Fast alle Plattformen haben aber noch weitere, unbekannte Einnahmequellen und die werden wir so gut wie nie erfahren, denn das sind die bestgehütetsten Betriebsgeheimnisse, die man den Mitbewerbern unter allen Umständen vorenthalten will.
            Dafür habe ich aber vollstes Verständnis, denn man will ja besser bleiben als die Konkurrenz.

            Beste Grüße
            Hermann Hrobak

  3. k. Thein

    Also auf deiner deutschen Infoseite steht im ersten grösseren Absatz, das mit den Gutscheinen platzieren.
    Ich bin dafür auf Meoclick gegangen und hab dann unten auf deine deutsche Infoseite geklickt.
    LG Klaus

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Klaus,

      ich habe die Stelle gefunden und das ist korrekt.
      Mir war das nicht sofort geläufig, weil diese Deutsche Infoseite nicht von mir, sondern von einem Webmaster gepflegt und aktualisiert wird.

      Bezüglich Meocom (vormals Meoclick) sind seit der Gründung die jetzigen Tage die interessantesten und spannendsten, denn jetzt muß Meocom langsam „Farbe bekennen“.
      Die Zeiten der wiederholten Starttermin-Verschiebungen sind jetzt endgültig vorbei und ich bin sehr gespannt, wann es nun endlich möglich sein wird, Auszahlungen zu beantragen, denn das ist es, was die Mitglieder interessiert.
      Die Mitglieder sind nur deshalb Mitglieder geworden, weil sie überdurchschnittlich viel Geld verdienen wollen und dadurch ihr Geld vermehren wollen!
      Auch ich bin nur aufgrund der angekündigten tollen Verdienstmöglichkeiten Mitglied geworden, mit denen die Plattform vor ca. 1 Jahr geworben hat und jetzt möchte ich meinen zugesicherten Anteil erhalten und das finde ich völlig legitim.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • K. Thein

        Ja super!
        Wissen wir ungefähr, wann das sein wird?
        Und wie läuft das mit der Kreditkarte?
        Muss man die direkt beantragen?
        Weil man sollte ja mal erst das eingezahlte Geld sich vermehren lassen, und ich las irgendwas bei den AGBs des Kreditkarteninstituts, dass es Kosten verursacht, wenn man sie nicht benutzt.
        Mit wieviel bist du ei gestiegen?
        Das kannst du mir auch per mail schreiben 🙂
        LG Eva

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Hallo Eva.

          > Auszahlungs-Beginn bei Meocom
          Ich gehe davon aus, daß es jetzt im März mit den Auszahlungen losgeht.

          > Kreditkarte
          Die Meocom-Kreditkarte muß man per Email beantragen.
          Meine Anleitung sende ich Dir per Email-Anhang.
          Bei Profits25 verlangt der Kreditkarten-Anbieter 1,50 € pro Monat für die Konto-Verwaltung.
          Was es bei Meocom kosten wird, weiß ich noch nicht.

          > Meine Erst-Investition mit eigenem Geld
          Bei Profits25 bin ich mit 60 Coupons = 1.500 € gestartet und konnte bis jetzt eine Downline (Ebene 1-4) von 324 Partnern aufbauen.
          Da ich nun wusste, daß es mir gelingt, Partner anzuwerben und ein Team aufzubauen, investierte ich bei Meoclick nur noch 500 € und habe jetzt 71 direkte Partner in Ebene 1 und ca. 140 Partner in den Ebenen 2-4).

          Beste Grüße
          Hermann Hrobak

          Antworten
          • K. Thein

            Vielen Dank für die ausführliche Antwort!
            Die Kreditkarte braucht man hoffentlich erst beantragen, wenn man sich Geld auszahlen lassen möchte, oder?
            LG Klaus

          • Hermann Hrobak

            Hallo Klaus,

            ja, den Zeitpunkt, wann Du die Meocom-Kreditkarte beantragst, bestimmst Du selbst.

            Beste Grüße
            Hermann

  4. Maico Hertenstein

    Hallo Hermann,
    bekommt man die Anleitung zu Meocom-Kreditkarte beantragung von meocom zugesendet?
    Beste Grüße
    Maico

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Maico,

      nein, die Anleitung erhält man nicht von Meocom.
      Die kleine Anleitung habe ich für meine Partner/innen in meinem Team erstellt.
      Ich habe sie Dir soeben per Emailanhang zugesendet.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  5. Claudio

    Hallo Hermann

    Darf ich dich bitten die Anleitung zur Bestellung der Kreditkarte auch mir zukommen zu lassen via Email?

    Vielen Dank und einen guten Wochenstart

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Claudio,

      die Anleitung ist unterwegs zu Dir.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • Claudio

        Hallo Hermann

        Vielen Dank! Habe die Unterlagen soeben abgeschickt.
        Zu deiner Info:
        Die Email wurde von
        mastercard@meoclick.com auf card@meocom.com abgeändert. (Habe diese Meldung nach Versand erhalten per Email)
        Hast du persönlich diese Karte bereits erhalten?
        Nicht dass es hier auch so kommt wie bei Profits25… Diese wurde mir noch immer nicht zugestellt (bereits 10 Monate warte ich darauf, oder hast du einen Insidertip was ich da tun könnte um die Karte zu erhalten?)
        Danke für deine Hilfe.

        Beste Grüsse
        Claudio

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Hallo Claudio,

          vielen Dank für Deinen Hinweis.

          > Meocom-Kreditkarte
          Ich habe die Kreditkarte noch nicht erhalten.
          Meocom bietet mit dem Backoffice 2.0 evtl. noch weitere Zahlungsanbieter an, vielleicht sogar die eigene Bankverbindung, so daß man evtl. auch ohne Kreditkarte auskommt.

          > Profits25-Kreditkarte
          Vielleicht hilft folgender Nachfrage-Text:
          ——————————————
          PFS-Kreditkarte_Nachfrage-Text:

          Wenn deine Kreditkarte nach 12 Wochen immer noch nicht eingetroffen ist, dann schreib ein Email mit dem unten angeführten Text an den Support > contact@module25.com (nicht an Sonja).

          Wichtig dabei ist, daß du
          a) nur den unten angegebenen Text schreibst (ohne eigene Ergänzungen);
          b) das Email von der Emailadresse aus schreibst, mit der du bei Profits25 registriert bist. Emails, mit einer anderen Absender-Emailadresse werden überhaupt nicht bearbeitet.

          ——————–——-
          Hier der Text:
          ——————–——-

          Betreff: CB NON RECU

          Textteil:
          Thema: „CB NON RECU“
          Name: …
          Vorname: …
          Registrierte E-Mail bei Profits25: …
          Bestell-Datum/-Daten: (wann die Kreditkarte bestellt wurde?)
          ——————–——-

          Beste Grüße
          Hermann Hrobak

          Antworten
  6. Helga Müller

    hallo Hermann,ich habe folgendes auf meocom gefunden
    NOUVEAUTÉ : Pré-Vente (Membre business)
    100,00€
    La société meocom est soucieuse d’offrir un meilleur service et support à nos membres standard ..
    Quick View
    kann leider kein Französisch.
    Kannst Du hier ein wenig aufklären?
    Grüße
    Helga Müller

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Helga,

      diese „MeoPack Bonus“-Anteile sind neu.
      Man kann sie kaufen, um damit seine Einnahmen erhöhen, allerdings nur mit eigenem Geld von außen (nicht per Reinvestieren von Einnahmen).
      Ich persönlich kaufe noch nicht und warte erst einmal ab, bis die neue Webseite kommt und endlich Auszahlungen möglich werden.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  7. Johann Unterberger

    Hallo Herman kommst du bei Meocom(alle Neuichkeiten-angesammelter Verdienst)
    noch mit , das Übersetzen ist sehr schwierig.

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Johann,

      die Meocom-Webseite hat sich schon lange verabschiedet und ist demzufolge auch nicht mehr aufrufbar.
      Deshalb verstehe ich nicht ganz, was Du mit Deiner Frage genau meinst.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
      • Johann Unterberger

        Habe dich zu einer Faccebook-Seite hinzugefügt
        Gibt auch Meocom International

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Danke Johann,

          aber Meocom ist „gestorben“, die haben sich bereits verabschiedet, bevor sie überhaupt begonnen haben auszuzahlen!
          Von dieser Plattform haben wir leider nichts mehr zu erwarten!

          Gruß
          Hermann Hrobak

          Antworten

Schreibe einen Kommentar zu K. Thein Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.