Achtung

PromyCom zahlt zur Zeit nicht mehr!
Deshalb bitte vorerst
weder Investieren noch Reinvestieren!


PromyCom > 42% Gewinn

 Eckdaten:

> PromyCom ist eine neue deutsche Werbeplattform
> PromyCom ist auf Langfristigkeit angelegt
Start am 01.11.2015
Sprache = DEUTSCH
Währung = EURO

> Umsatzbeteiligung durch Kauf von Werbeanteilen
Die Werbeanteile heißen > ProfitPacks
Maximal 2.500 ProfitPacks möglich
> Ein ProfitPack kostet 35 Euro (inkl. 19% MWSt.)
> Rückzahlung 50 € = 142,8 %
> Rückzahlung täglich ca. 1 % (nicht garantiert)
Jedes ProfitPack bringt 10.000 Views + 100 garantierte Besucher

> Partner-Provisionen = 10 % in Ebene 1
> Partner-Provisionen = bis Ebene 12 möglich

Einnahmen-Voraussetzung:
> täglich 10 Klicks auf Text- oder Werbe-Banner

> Einzahlung per Banküberweisung oder Sofortüberweisung
> Auszahlung auf Bankkonto oder Promycom-Kreditkarte

> Konzept > Fremd-Einnahmen statt Umverteilung
Werbeverträge mit namhaften Firmen (z.B. Hugo Boss und Amazon)

> Kostenlos eigene Werbung schalten
(erscheint auch auf externen Webseiten)

5 Mitgliedschaften zur Auswahl:
> Affiliate – (max. 15 Profitpacks)
> Beginner – (max. 100 Profitpacks)
> Basic – (max. 500 Profitpacks)
> Performer – (max. 1000 Profitpacks)
> Professional – (max. 2500 Profitpacks)

Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer.

Der Support spricht Deutsch und verfügt auch über eine Chat-Funktion.

———————————
Bitte vor Deiner Investition folgenden Hinweis lesen > Risiko-Hinweis
———————————

> Interessiert? > Dann jetzt hier registrieren!

Mehr Informationen:

> Meine Blogartikel

———————————

Wenn Sie meine Seite „GUT“ finden,
dann klicken Sie bitte auf die folgenden Icons.
Share Button

2 Kommentare

  1. Cordula

    Hallo Hermann,

    habe erst jetzt bei promycom gesehen, dass man seine „zuviel“ erhaltenen Provisionen bezahlen soll. Ich hab noch nie was erhalten, soll jetzt ca. 15 Euro , ist nicht die Welt, bezahlen. Das heißt, die Frist ist eigentlich schon abgelaufen. Wie soll man sich da verhalten?

    Gruß
    Cordula

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Cordula,

      PromyCom zahlt schon lange nicht mehr.
      PromyCom halte ich für > unrentabel und evtl. sogar auch für > unseriös!
      Deshalb würde ich an deiner Stelle keinen Cent eigenes Geld an PromyCom zahlen!!!

      Siehe auch den Vorspann-Text in meinem Blogartikel > http://pc-heimarbeit.net/promycom

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.