4 Kommentare

  1. Mani

    Guten Tag

    Sieht ja sehr attraktiv aus.
    Bin derzeit bei GMA tätig mit mittlerweile 27 Token (mit 20 angefangen)
    Würden Sie mir right rise empfehlen? oder eher nochmal eine Investition in GMA?
    Somit hätte ich halt nicht alles auf ein Pferd gesetzt falls sich eine Plattform plötzlich verabschieden sollte.

    Haben Sie schon Erfahrung mit Auszahlungen gemacht?

    Beste Grüsse
    Mani

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Mani,

      ich empfehle dir, deine Investitionen unbedingt auf mehrere Plattformen zu verteilen, um damit dein Risiko zu streuen.
      Mit Right Rise hast du meiner Meinung nach eine gute Wahl getroffen, da die Plattform bei mir hervorragend läuft.
      Da ich bei Right Rise immer noch in der Aufbauphase bin, habe ich noch keine Auszahlungen veranlasst, werde aber demnächst mal eine Test-Auszahlung veranlassen! Ich gehe aber davon aus, daß es auch bei den Auszahlungen keine Probleme geben wird.

      Eine weitere empfehlenswerte Plattform wäre noch „BitCoinStep“, weil man hier mit sehr kleinem Geld starten kann und die Gewinnaussichten aber enorm sind (in Stufe 3 = 7 Bitcoin und Stufe 4 = 85 Bitcoin).

      Hier weitere Infos dazu:

      > Right Rise
      Blogartikel > http://pc-heimarbeit.net/right-rise-geld-verdienen-mit-raser
      Anleitungen > https://www.dropbox.com/sh/7w76h4se7su1j83/AACc47b-LU1xY_Tg-WWXTxGqa?dl=0

      > BitCoinStep
      Blogartikel > http://pc-heimarbeit.net/bitcoinstep1
      Anleitungen > https://www.dropbox.com/sh/cejteq8o64xyjsd/AABrTH4mpWo9ReQMXXVsez3ca?dl=0
      Hier kann jedes Mitglied immer wieder neu einsteigen und beliebig viele eigene Accounts betreiben.
      Jeder Account kostet 0.06 BTC, davon erhält der direkte Sponsor 0.01 BTC und da man ab dem 2. Account alle weiteren über den eigenen Partnerlink eröffnet, kostet jeder Account nur noch 0.05 BTC, da die 0.01 BTC ja sofort wieder zurückfließen.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  2. Mario

    Hallo Hermann!
    Angeblich ist Right Rise am Ende.
    Hast du Informationen dazu?

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Mario,

      ich bin dabei, das abzuklären und bis dahin habe ich in allen meinen Right Rise-Blogartikeln folgenden Vorspann-Text eingefügt:
      ——————-
      Hallo meine Partner/innen und Interessenten.
      Right Rise
      zahlt seit 05.03.2017 nicht mehr !!!
      Deshalb bitte vorerst bitte
      > nicht mehr registrieren,
      > nicht mehr investieren und
      > nicht mehr reinvestieren,
      bis ich geklärt habe,
      ob Right Rise noch korrekt arbeitet.
      ——————-

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.