8 Kommentare

  1. Mike

    Erstmal guten Morgen
    Ich bin über merchant shares in deinem Team.

    Ich würde sagen das TNA ein GMA Nachfolger ist, der Seitenaufbau ist doch sehr gleich.
    Ich hoffe nur das es kein ablöser ist und GMA geschlossen wird, ich werde auf alle Fälle nur noch token vom rebuy konto kaufen!!!

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Mike,

      ich bin mir sicher, daß GMA als selbständige Plattform weiter bestehen bleibt.
      Auch ich kaufe bei GMA nur noch Token vom Rebuy-Konto und entnehme den Rest.

      Beste Grüße
      Hermann

      Antworten
  2. klaus

    hallo hermann,
    habe mich soeben bei tna–registriert—-du bist mein sponsor—
    wie es sich so anhört und liest,ist es doch fast wie gma—auch dort bin ich registriert–
    leider bist du dort nicht mein sponsor—-da ich ohne gestartet bin—und von jemand anderem kassiert wurde——————trotzdem klappt es dort ganz gut–nur mit der auszahlung hapert es—-
    danke für diese neue plattform–und ich hoffe auf gutes gelingen

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Klaus,

      es freut mich, daß Du Dich für mein Team entschieden hast.

      > GMA-Auszahlungen
      Bei mir klappen die Auszahlungen direkt auf mein Bankkonto, allerdings wurde jetzt bei Banküberweisung von wöchentliche auf 2-wöchentliche Auszahlung umgestellt. Dafür geht es aber dann auch um die doppelten Beträge. Bis das Geld dann auf dem Konto ist, vergehen dann noch ein paar zusätzliche Tage, aber bisher wurde immer korrekt gezahlt.

      Beste Grüße
      Hermann

      Antworten
  3. Rainer

    Sehr seriös sieht diese Seite nicht aus (zumindest nicht als Refseite)… und ob die angegebenen hochkarätigen Partner etwas von dieser Partnerschaft wissen? Vielleicht sollte man einmal nachfragen. Teilweise auch als „Nachfolger“ von GMA angepriesen (angeblich gleicher CEO?)… bedeutet das das Ende von GMA?
    Ok, man weiß nie, wie sich was entwickelt, aber mehr als 50€ werd ich hier erstmal nicht investieren.

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Rainer,

      ich bin überzeugt, daß GMA als selbständige Plattform weiter bestehen bleibt.
      Aufgrund der Risiken in dieser Branche spricht nichts gegen eine vorsichtige Herangehensweise.

      Beste Grüße
      Hermann Hrobak

      Antworten
  4. Manuela

    Guten Tag Hermann

    Ich möchte gerneeinen Versuch starten mit einer der beiden Plattformen TNA oder GMA, welche würdest Du mir empfehlen. Ich habe keine Webseite und möchte auch niemanden anwerben. Ich habe das mit TPL über Dich probiert was ja leider ein Flop war, aber ausser Zeit haben wir ja alle nichts weiter verloren.
    Es grüsst Dich Manuela

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Manuela,

      ich wurde gestern operiert und habe im Krankenhaus umständliches Internet.
      Deshalb nur kurz:
      Ich vermute, dass auch TNA von den GMA-Betreibern stammt und GMA hat sich schon bewährt, allerdings dauern die Auszahlungen zurzeit länger!
      Meinst du mit Flop evtl. THW, denn mit TPL bin ich zufrieden?
      Lg Hermann

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.