Achtung … Wichtige Anmerkung

Ich habe diesen Autotrader jetzt abgeschaltet !!!

Begründung: 
Ich habe diesen Autotrader jetzt abgeschaltet,
weil er im September 2020 so massiv auf schlechte Wirtschaftsnachrichten reagierte, dass er innerhalb von 2 Tagen über 26% = 1.000 EUR Verlust machte,
Tendenz weiter fallend!

Auch dieses Mal war wieder der britische Premierminister Johnson dafür verantwortlich, indem er die bisher mühsam ausgehandelten und unterschriebenen Brexit-Vereinbarungen mit einem im britischen Parlament eingebrachten Gesetzentwurf wieder aushebeln will.
Unberechenbare Chaoten wie Johnson und Trump machen es für Autotrader immer schwieriger, die Richtung von Kursänderungen bei Währungen erfolgreich zu erkennen!
Deshalb kann ich diesen Autotrader nicht mehr empfehlen! 

Ergebnisse – Januar 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-01.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-01.2020-(AutoTrader-NGT)

Ergebnisse – Februar 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-02.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-02.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen
Dieser Februar-Verlust ist zwar erheblich,
aber er ist meiner Meinung der zurückliegenden
Katastrophen-Woche an den Börsen geschuldet.
In dieser verrückten Woche liefen z.B. alle EUR-Kurse
gegen den Trend und das war auch hier das Problem.
Dieser Autotrader tradet nämlich die beiden Währungspaare
EUR/GBP und EUR/USD und alle Trends erwarteten
fallende EUR-Kurse, aber plötzlich drehte der EUR-Kurs
und stieg völlig unerwartet sehr sehr stark an.
Das war der Grund für diesen überdurchschnittlich
hohen Verlust.
Ich bin aber überzeugt, dass der Autotrader diese Verluste
bald wieder ausgleichen wird und wieder profitabel traden wird.

Ergebnisse – März 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-03.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-03.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen
Auf den ersten Blick lässt dieses März-Ergebnis vermuten,
als hätte sich gegenüber dem Vormonat nichts geändert,
dabei hat sich sogar sehr viel gändert.
Bis 21.03. fiel das Kontoguthaben sogar auf 2.179,19 EUR.
Aufgrund einer Strategie-Änderung des Autotraders erwirtschaftete
der Autotrader In den verbleibenden 10 Tagen im März
dann hervorragende 20,5 % Gewinn und das Kontoguthaben
erhöhte sich auf 2.625,03 EUR.

Aktueller Zwischenstand am 17.04.2020: 

Kontostand am 21.03.2020 = 2.179,19 EUR
Kontostand am 01.04.2020 = 2.625,06 EUR
Kontostand am 17.04.2020 = 2.915,74 EUR 

Nach der Strategie-Änderung des Autotraders
hält der Aufwärtstrend erfreulicherweise an.
In den 13 Trading-Tagen vom 01.04.-17.04.2020
erhöhte sich das Guthaben um 290,68 EUR
von 2.625,06 EUR auf 2.915,74 EUR,
das sind 11,07 % Gewinn in 13 Handels-Tagen.

Ergebnisse – April 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-04.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-04.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen
Der Aufwärtstrend dieses Autotraders hält nach der
Strategie-Änderung am 21.03.2020 auch weiterhin an.

Der Monats-Gewinn im Monat April beträgt 14,6 %.

Durch diesen hohen Gewinn konnten alle Verluste komplett
ausgeglichen werden, so dass der aktuelle Kontostand wieder
über dem ursprünglichen Startkapital von 3.000 EUR liegt.
So kann es gerne weiter gehen!

Ergebnisse – Mai 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-05.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-05.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen
Auch der Mai wurde wieder mit Gewinn abgeschlossen.
Gegenüber dem Rekord-Gewinn im Vormonat fiel der
Mai-Gewinn mit 3,0 % geringer aus, aber im Vergleich
zu den Guthaben-Zinsen von 1%-2% pro Jahr bei Banken
sind die 3,0 %/Monat ja immer noch gigantisch!

Der Monats-Gewinn im Monat Mai beträgt 3,0 %.

Ergebnisse – Juni 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-06.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-06.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen
Der Gewinn im Monat Juni
liegt bei überdurchschnittlichen 11,5 %.

Entwicklung > seit dem niedrigsten Kontostand:

Kontostand am 21.03.2020 = 2.179,19 EUR
Kontostand am 30.06.2020 = 3.454,34 EUR
—————————————————————
Gewinn in 3,3 Monaten in EUR = 1.275,15 EUR

Gewinn in 3,3 Monaten in % = 58,5 %

Ergebnisse – Juli 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-07.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-07.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen

Der Gewinn im Monat Juli beträgt 3,7 %.

Und wieder einmal hat es der unberechenbare US-Präsident Donald Trump
geschafft, mit seinem katastrophalen Corona-Krisenmanagement und
seinem Handelskrieg mit China den Dollarkurs gegen über dem EURO
regelrecht abstürzen zu lassen und damit die Börsen negativ zu beeinflussen!

Das wirkte sich auch zweimal negativ auf  unsere Laufenden Trades aus:
StopLoss vom 21./22.07.2020 = 136,13 EUR
StopLoss vom 30./31.07.2020 = 144,31 EUR
——————————————————————————
StopLoss-Summe = 280,44 EUR = 8,1% (trumpbedingt)
Ohne diese Trump-Verluste hätten wir im Juli = 11,8% Gewinn erzielt.

Entwicklung > seit dem niedrigsten Kontostand:

Kontostand am 21.03.2020 = 2.179,19 EUR
Kontostand am 31.07.2020 = 3.494,03 EUR
——————————————————————
Gewinn in 4,3 Monaten in EUR = 1.314,84 EUR

Gewinn in 4,3 Monaten in % = 60,3 %

Ergebnisse – August 2020

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Ergebnisse-08.2020-(AutoTrader-NGT)
Ergebnisse-08.2020-(AutoTrader-NGT)
Anmerkungen

Der Gewinn im Monat Juli beträgt 10,7 %.

Entwicklung > seit dem niedrigsten Kontostand:
Kontostand am 21.03.2020 = 2.179,19 EUR
Kontostand am 31.07.2020 = 3.831,21 EUR
————————————————————————-
Gewinn in 4,3 Monaten in EUR = 1.652,02 EUR
Gewinn in 5,3 Monaten in % = 75,8 %

Ergebnisse in 2019: 

Hier klicken > Die Trading-Ergebnisse in 2019


Wenn Du meine Seite „GUT“ findest,
dann gib mir bitte ein “Gefällt mir”
und klicke auf die folgenden Icons.

8 Kommentare

  1. Tom

    Hallo Hermann,
    ich bewundere ja Deinen Optimismus, aber -12% in 8 Monaten ist doch eher Anlass zur Sorge. Ein EA sollte schon 2-3% je Monat bringen, alles andere wäre vergebene Mühe. Und, dass ist meine Meinung, ein Drawdown sollte nach 6 Monaten vorbei sein.
    Viele Grüße und bleib gesund.
    Tom

    Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Tom,
      da bin ich absolut deiner Meinung und für so ein Negativ-Ergebnis hatte ich mir den Autotrader auch nicht angeschafft.
      Andererseits hat dieser EA aber bis einschließlich Novemver 2019 sehr gut gearbeitet,
      indem er 15,64 % Gewinn in 4 Monaten erwirtschaftete – siehe https://pc-heimarbeit.net/forex-autotrader-2_broker-1.
      Auch im Januar 2020 betrug der Gesamtgewinn trotz des Dez.-Verlustes immer noch 9,0 %.

      Im Febr.2020 schlug dann Corona zu und alle Börsen spielten verrückt.
      Daraufhin wurde die EA-Strategie geändert und den neuen Gegebenheiten angepasst
      und der EA erwirtschaftete ab 21.03. in den verbleibenden 10 Tagen im März
      dann hervorragende 20,5 % Gewinn, weshalb der Monat März dann noch ausgeglichen gestaltet werden konnte.

      Deshalb bin zuversichtlich, dass der EA jetzt wieder auf dem richtigen Weg ist
      und demnächst wieder die Gewinne der ersten 4 Monate erwirtschaften wird.

      Warten wir es ab, dann werden wir sehen, ob ich richtig vermute.

      Beste Grüße
      Hermann

      Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Tom,

      siehe meine Aktualisierung vom 08.04.2020:
      https://pc-heimarbeit.net/forex-autotrader-2_ergebnisse-2020

      Ich werde die Entwicklung ständig genau beobachten
      und weitere Aktualisierungen auch wärend des laufenden Monats veröffentlichen!

      Gruß
      Hermann

      Antworten
    • Hermann Hrobak

      Hallo Tom,
      hier der aktuelle Zwischenstand meines EA am 20.06.2020:

      Gewinn in 20 Tagen = 231,81 = 7,48 %

      Antworten
      • Tom

        Chapeau. Da hat der EA doch noch die Kurve gekriegt. Hoffentlich hält er die Schlagzahl. Viel Erfolg weiterhin Hermann.
        Viele Grüße
        Tom

        Antworten
        • Hermann Hrobak

          Hallo Tom,

          Stand heute Mittag waren es 10,7% Gewinn im Juni 2020.

          Nachtrag:
          Entwicklung > seit dem niedrigsten Kontostand:
          Kontostand am 21.03.2020 = 2.179,19 EUR
          Kontostand am 29.06.2020 = 3.437,84 EUR
          —————————————————————
          Gewinn in 3,3 Monaten in EUR = 1.258,65 EUR
          Gewinn in 3,3 Monaten in % = 57,75 %

          Beste Grüße
          Hermann

          Antworten
    • Tom

      Hallo Hermann,
      könntest Du noch näher erläutern, warum der EA abgeschaltet wurde. Er hat doch Gewinn generiert. Oder übersehe ich etwas?
      Viele Grüße

      Antworten
      • Hermann Hrobak

        Hallo Tom,

        ich habe diesen Autotrader jetzt abgeschaltet,
        weil er im September 2020 so massiv auf schlechte Wirtschaftsnachrichten reagierte
        und innerhalb von 2 Tagen über 26% = 1.000 EUR Verlust machte (Tendenz weiter fallend!).

        Beste Grüße
        Hermann

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.